SCHIEBETORE

Zuverlässiger Betrieb unter allen Bedingungen

Überlastung wechseln

Lichtschranken

Blinklicht

Die Torspannung von 24V oder 230V

Automatisches Schließen

Torantrieb in einem Pfosten

SCHIEBETORE MANUELLE UND MIT ANTRIEB

Besondere Merkmale:

  • das Schiebetor wurde auf einer freitragenden Konstruktion aufgebaut. Das Tragwerk wurde mithilfe von Fundamentschrauben auf einem Fundament befestigt
  • der Flügel bewegt sich einige Zentimeter über dem Untergrund, dadurch kann er ungehindert verschoben werden
  • je nach dem Segmentfüllungsmuster wird die Füllung aus geformten Stahlprofilen oder Stäben gefertigt
  • Die Tragschiene 95×85 mm ist am Torflügel befestigt. Die Laufschiene wurde abfallfrei aus verzinktem Blech hergestellt. Dieses einmalige Herstellungsverfahren für einen der wichtigsten Elemente eines Schiebetores lässt seinen einwandfreien, ungehinderten und leisen Betrieb gewährleisten.
  • Laufwerk in der Schiene 95 x 85 [mm]
  • das Tor kann mit zwei oder drei Montageschrauben montiert werden

RAUMORDNUNGSVORGABEN

Für eine ordnungsgemäße Auswahl und Montage eines Schiebetores notwendige Einbaumaße und Kennzeichnung - rechtes Tor, Ansicht vom Anwesen.

SCHIEBETOR MIT ANTRIEB

Antrieb im Pfosten – sicher, bequem, ästhetisch

Die Im Stahlpfosten eines Schiebetores von WIŚNIOWSKI angebrachte automatische Vorrichtung gilt als einmalig auf dem Markt.

Anstatt externe Vorrichtunen zu bestellen, die oftmals gestohlen werden und den Zaun verunstalten, lohnt es sich ein Tor mit integrierter Automatik zu bestellen.

Der Pfosten schützt die Mechanismen vor Witterung.

Bei Stromausfall kann die automatische Vorrichtung einfach entsperrt und das Tor manuell geöffnet werden.

Antrieb im Torpfosten AWso-2000

  • in einem Pfosten mit dem Durchschnitt von 120 x 120 mm montiert
  • Schutzdeckel zur Absicherung vor Witterung, mechanischen Beschädigungen und Diebstahl
  • Hebel zum Öffnen des Deckels entsperrt den Deckel, nachdem dieser abgenommen wird, wird ungehinderter Zugang an den Antrieb möglich

Option mit einem externen Antrieb möglich

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff-schiebetore

Ihre Nachricht